Unfallversicherung für Rentner

Warum ist für Senioren und Rentner eine private Unfallversicherung sinnvoll ?

unfallversicherungmitgesundheitsfragenGerade für Rentner und Senioren ist es sinnvoll und notwendig, einen privaten Schutz bei einem Unfall durch eine private Unfallversicherung zu besitzen. Dies ist umso offensichtlicher, wenn man weiß, dass Rentner und Senioren, anders als Arbeitnehmer, keinen Versicherungsschutz durch die gesetzliche Unfallversicherung besitzen. Nach einer Statistik passiert knapp alle 4 Sekunden in Deutschland ein Unfall. Diese Zahlen sprechen für sich. Das Risiko eines Unfalls lässt sich zwar nicht vollends ausschalten, aber mit einer privaten Unfallversicherung lassen sich doch die finanziellen Folgen eines Unfalles abfedern. Über 60 Prozent der Unfälle ereignen sich in der Freizeit oder in der Wohnung.

unfallrenteohnegesundheitsfragenIm fortgeschrittenen Alter sind nicht nur die Leistungen der einer Senioren-Unfallversicherung gefragt, sondern auch weitergehende Hilfeleistungen, wie eine Grundpflege oder ein Fahrdienst. Alleine die Vorstellung, dass man mit einem unfallbedingten Oberschenkelhalsbruch mehrere Monate im eigenen Heim gehandicapt ist, erzeugt in vielen Menschen ein unwohles Gefühl. Im Tarif Unfall Rente 50plus der Stuttgarter Versicherung lässt sich sogar die Leistungsart Oberschenkelhalsbruch mitversichern und zwar unabhängig ob der Bruch durch einen Unfall geschah oder ob ein krankheitsbedingter Oberschenkelhalsbruch vorliegt.

Für Senioren und Rentner ist es wichtig, nach einem schweren Unfall, möglichst schnell Entlastung im Alltagsleben zu bekommen. Mit der Unfall Rente 50plus bekommen Kunden einen leistungsstarken Tarif, der starke finanzielle Leistungen mit einem Maximum an Hilfeleistungen kombiniert.

Welche Leistungen bietet die Unfall Rente 50plus der Stuttgarter Versicherung ?

Beim Tarif Unfall Rente 50plus können Rentner und Senioren zwischen 4 verschiedenen Leistungspaketen wählen. So kann eine Unfallrente von 300 Euro, 750 Euro, 1500 Euro oder 3000 Euro gewählt werden. Diese Unfallrente wird bei einer unfallbedingten Invalidität von 100 Prozent ausgezahlt. Die Unfallrente wird ab einer 50prozentigen Invalidität ausgezahlt. Alternativ kann bis zu dem Alter von 84 Jahren eine Kapitalabfindung gewählt werden. Bei dem Tarif handelt es sich um eine Unfallversicherung ohne Gesundheitsfragen.

Weiter ist noch eine Einmalzahlung bei dauernder Schwerstpflegebedürftigkeit, eine Kurkostenbeihilfe, Kosten für kosmetische Operationen einschließlich Zahnbehandlung und Zahnersatz, Todesfallleistung bei Unfalltod, Reha-Management, Kosten für eine Bergung oder Rettung und eine einmalige Zahlung bei einem Oberschenkelhalsbruch versichert. Natürlich sind auch die ambulanten Hilfeleistungen der Malteser im Tarif mitversichert.

Der Kunden kann zu der Unfallrente noch zusätzliche Leistungen, wie ein Krankenhaustagegeld bei Unfall und eine verbesserte Gliedertaxe versichern. Diese Zusatzleistungen erhöhen den Beitrag der gewählten Unfallversicherung. Die Unfallversicherung der Stuttgarter Versicherung verzichtet auf eine Gesundheitsprüfung stellt auch keine Fragen zur Gesundheit bei Antragstellung. Der Vertrag läuft bei Antragstellung 1 Jahr und verlängert sich dann automatisch von Jahr zu Jahr. Natürlich können die Versicherten die Unfallversicherung jedes Jahr, spätestens 3 Monate vor Ablauf, schriftlich kündigen.

Wie sieht bei einem Unfall der Service der Malteser aus ?

Rentner und Senioren benötigen meist nach einem Unfall Hilfe im Alltag und um Haushalt. Die Serviceleistungen der Stuttgarter Versicherung in Zusammenarbeit mit der Malteser umfassen zum Beispiel die Einrichtung einer Hausnotrufanlage mit sogenanntem Funkfinger, eine häusliche Grundpflege von bis zu 4 Wochen, Tag- und Nachwache. Menüservice mit einer warmen Mahlzeit pro Tag, die Erledigung von Besorgungen und Einkäufen, Begleitung bei Arztgängen und Behördengängen, Reinigung der Wohnung, Service bei der Wäsche und der Kleidung sowie der Vermittlung von Pflegehilfsmitteln.

Auch bei einer unfallbedingten Pflege sind Hilfeleistungen im Angebot. So gibt es eine Pflegeschulung für die Angehörigen, eine Beratung hinsichtlich den Ansprüchen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung, ambulante Hilfeleistungen für den pflegebedürftigen Angehörigen, Pflegeplatzgarantie, psychosoziale Betreuung und Vermittlung von Gartenpflege oder einem Schneeräumdienst für das eigene Haus. Auch für Arbeitnehmer haben wir die richtigen Anbieter und Unfallversicherungen im Angebot. Einfach auf den Unfallversicherung Vergleich gehen und die verschiedenen Unfallversicherungen für sich berechnen lassen.

Wir haben für Rentner und Senioren natürlich nicht nur die Unfallversicherung im Angebot. Auf der Startseite der Honoro.de kann zum Beispiel auch ein Vergleich der Berufsunfähigkeitsversicherung, privaten Krankenversicherung, Hausratversicherung, Haftpflichtversicherung, Rechtsschutzversicherung, Kfz-Versicherung für das Auto, Rentenversicherung für die private Altersvorsorge, Wohngebäudeversicherung, Sterbegeldversicherung oder Lebensversicherung berechnet werden.

Im Angebot befinden sich über 100 Versicherungen und Versicherer. Kunden finden hier ebenso die Testsieger aus Stiftung Warentest (Finanztest), wie aus anderen bekannten Verbrauchermagazinen aus der deutschen Presse aus den Jahren 2013, 2014 und 2015. Für den Kontakt zur Honoro existiert eine kostenlose Hotline mit der Telefonnummer 0800 – 646 66 76. Auch der Kontakt über eine E-Mail ist ebenso wie der Abschluss über das Internet rund um die Uhr möglich. Bei uns bekommen Menschen die Absicherung, die zu ihnen passt. Wir legen Wert auf einen günstigen Beitrag kombiniert mit guten Leistungen.